Informationsveranstaltung zur dualen Ausbildung im Frauen- und Mädchengesundheitszentrum MEDEA e.V.

Am 26.02.18 veranstaltete die KAUSA Servicestelle Region Dresden in den Räumlichkeiten des Frauen- und Mädchengesundheitszentrums MEDEA e.V. eine Infoveranstaltung zur dualen Ausbildung für Frauen mit Migrationshintergrund. Die anwesenden Frauen wurden über das deutsche Schul-und Bildungssystem sowie über die Chancen und Möglichkeiten der dualen Ausbildung informiert.Im Fokus standen Ausbildungsmöglichkeiten und Berufe wie Zahnmedizinische Fachangestellte, Medizinische Fachangestellte und Friseurin, wo Bewerberinnen gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz haben. Dabei wurde den Anwesenden die Voraussetzungen für diese Berufe  vorgestellt.  Für die Infoveranstaltung wurde eine Übersetzung in Arabisch organisiert. Im Anschluss an die Präsentation konnten zudem individuelle Fragen geklärt oder Beratungstermine vereinbart werden.